Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Automatisch abblendender Innenspiegel

Der automatisch abblendende Innenspiegel dunkelt stufenlos ab, wenn der Fahrer von hinten geblendet wird.
Er besteht aus einem Spiegelelement und einer Elektrik mit zwei Fotosensoren.
Die Elektronik erkennt durch die Fotosensoren den Lichteinfall von vorn und hinten.
Ist der Lichteinfall von hinten größer als von vorn, wird durch die Elektronik eine Spannung an die leitfähige Beschichtung gelegt.
Die angelegte Spannung verändert die Farbe des Elektrolyten. Je höher die Spannung ist, desto dunkler wird der Elektrolyt. Das einfallende Licht wird nicht mehr so stark reflektiert.
Beim Einlegen des Rückwärtsganges wird die Abblendfunktion abgeschaltet. Dadurch kann mit Hilfe des Innenspiegels z. B. aus einer dunklen Garage herausgefahren werden.
   
Siehe auch:

Montageübersicht: Aggregateträger, Querlenker, Spurstange
1 -  Exzenterschraube für Sturzeinstellung nach dem Lösen Fahrzeugvermessung durchführen → Kapitel 2 -  Mutter M12 x 1,5 ...

Federbein aus- und einbauen
  Hinweis Federbein für adaptive Fahrwerksregelung DCC aus- und einbauen → Kapitel Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel -V.A. ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com