Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Außendichtung einbauen

  Hinweis

Die neue Dichtung wird mit Überlänge geliefert. Die neue Dichtung wird entsprechend auf Länge zugeschnitten. Es empfiehlt sich, die neue Dichtung 1-2 mm länger zu lassen und eine eventuelle Überlänge zu verstauchen.
Um eine gute Haftung der Dichtung zu gewährleisten, sollte diese nicht bei Temperaturen unter 20 C verklebt werden.
Glasdeckel erst 30 min nach dem Verkleben der Außendichtung montieren, damit sich diese nicht wieder löst.

Außendichtung einbauen

Die Klebefläche am Dachausschnitt muss staub- und fettfrei sein.
Klebefläche vollständig mit der Reinigungslösung -D 009 401 04- reinigen.
Die neue Außendichtung -1- wird mit dem Stoß -Pfeil- zur Mitte Dachausschnitt hinten zentriert.
Schutzfolie vom Klebeband -3- der neuen Außendichtung -1- abziehen und am Dach -3- andrücken.
Die Dichtung darf in den Radien auf keinen Fall gezogen werden, sondern diesen Bereichen leicht stauchen.
Außendichtung mit der Andrückrolle für Türdämpfungsfolie -3356- 2x umlaufend gleichmäßig festdrücken.
Glasdeckel hinten einbauen → Kapitel.
Glasdeckel vorn einbauen → Kapitel.
Siehe auch:

Fahrzeugspezifische Gewichtsangaben
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Die Angaben in den amtlichen Fahrzeugpapieren haben stets Vorrang. Alle Angaben in dieser Anleitung gelten für das Grundmodell. Mit welchem Motor ein F ...

Dachreling - Montageübersicht
  Hinweis Die Darstellung erfolgt für die rechte Seite. Für die linke Seite ist sinngemäß daraus abzuleiten.     1 -  Dachreling links ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com