Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Anschlüsse mit Ventil für Schalter am Kältemittelkreislauf

 
ACHTUNG!
Es besteht Gefahr durch Vereisung.
Bei nicht entleertem Kältemittelkreislauf wird Kältemittel austreten.
Das Kältemittel muss vor dem Ausbau des Ventils -C- abgesaugt werden. Wird der Kältemittelkreislauf nach dem Absaugen innerhalb von 10 Minuten nicht geöffnet, kann durch Nachverdampfung Druck im Kältemittelkreislauf entstehen. Kältemittel nochmals absaugen.
Unterschiedliche Gewinde für Schalter an Hochdruck- und Niederdruckseite.
   
Es dürfen nur Ventile und O-Ringe verwendet werden, die beständig gegen Kältemittel R134a und zugehörige Kältemittelöle sind.
A -  Anschluss (eingelötet)
B -  O-Ring
C -  Ventil (mit O-Ring)
  Anschlüsse mit Ventil für Schalter am Kältemittelkreislauf
Siehe auch:

Laufunruhe, Probefahrt vor dem Auswuchten durchführen
Kommt das Fahrzeug mit der Beanstandung "Laufunruhe" in die Werkstatt, ist vor dem Auswuchten unbedingt eine Probefahrt erforderlich. Dabei erhalten Sie Informationen über die Art der Laufunruhe. ...

2K-Kunststoff-Haftfüller
Benennung: 2K-Kunststoff-Haftfüller -LKF 696 009 A2-, Farbe weiß 2K-Kunststoff-Haftfüller -LKF 696 040 A2-, Farbe schwarz Ausgabe 08.2013 ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com