Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Elektrische Anlage ab 08. 2010 / Anlasser, Stromversorgung, GRA / Anlasser, Fahrzeuge mit Schaltgetriebe / Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F

Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
Zange für Federbandschellen -VAS 5024-

 
Ausbauen:
Batterie abklemmen → Kapitel.
   
Motorabdeckung nach oben -Pfeile- abziehen.
  Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F
Steckverbindung -1- entriegeln und trennen, die Federbandschelle -2- mit der Zange für Federbandschellen -VAS 5024- lösen und den Unterdruckschlauch -3- abziehen.
  Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F
Befestigungsschraube des Luftfiltergehäuses herausdrehen -Pfeil-.
  Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F
Rastnasen -Pfeile- entriegeln und die Abdeckung abnehmen.
  Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F
Schlauch -Pfeil- vom Luftfiltergehäuse abziehen und herausnehmen.
Luftfiltergehäuse nach oben aus seinen Gummilagerungen herausziehen und aus dem Fahrzeug nehmen.
  Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F
Abschirmkappe in -Pfeilrichtung- vom Magnetschalter herunterschieben.
  Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F
Plusleitung -1- abschrauben und die Steckverbindung der Klemme 50 -2- entriegeln und trennen.
  Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F
Befestigungsmutter -Pfeil- abschrauben und die Masseleitung von der oberen Befestigungsschraube des Anlassers abnehmen.
  Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F
Obere Befestigungsschraube des Anlassers -Pfeil- herausdrehen.
Geräuschdämpfung ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen; Rep.-Gr.50.
  Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F
Mutter -1- von der unteren Befestigungsschraube des Anlassers abschrauben.
Leitungshalter -2- abnehmen.
  Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F
Untere Befestigungsschraube des Anlassers -Pfeil- herausdrehen.
Anlasser nach unten aus dem Fahrzeug herausnehmen.
Einbauen:
Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:
Schraubverbindungen mit den in der Montageübersicht angegebenen Anzugsdrehmomenten anziehen → Kapitel.
  Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor, 77 KW, Schaltgetriebe MQ250-6F
Siehe auch:

Montage von Einzelleitungsabdichtungen
  Hinweis Einzelleitungsabdichtungen verhindern das Eindringen von Wasser und Schmutz in das Kontaktgehäuse. Sie werden z. B. im Motorraum verbaut und sind nach einer Reparatur grundsätzlich wiede ...

Stellglieddiagnose Bordnetzsteuergerät -J519-
  Hinweis Es hängt von der Fahrzeugausstattung ab, ob die unten genannten Bauteile geprüft werden können. Folgende Bauteile bzw. Funktionen können über die Stellglieddiagnose ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com