Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Allgemeine Hinweise

Das Radiogerät RCD 310 besitzt unter anderem folgende Hauptausstattungsmerkmale:
4 Lautsprecherkanäle mit je 20 Watt
Monochrom-Display
Steuerung für externen 6fach-CD-Wechsler
Telefonsteuerung (Freisprechen)
externer Soundverstärker anschließbar
optionaler DAB-Radiobetrieb möglich
Das Radio "RCD 310" besteht aus dem Radiogerät und den Lautsprechern vorn und hinten.
Das im Radiogerät integrierte CD-Laufwerk kann folgende CD-Formate abspielen:
CD-R
CD-RW
mp3
wma
  Hinweis

Es können keine Mix-CDs (CDs, auf denen Computerdaten und zusätzlich auch Musikstücke vorhanden sind) abgespielt werden.
Die Ausführung der Antennenanlage ist mit im Radiogerät integrierter "Diversity-Funktion".
   

Übersicht über die Radioanlage "RCD 310"

Übersicht über die Radioanlage

1 -  Radio -R-
eingebaut in der Mittelkonsole
aus- und einbauen → Kapitel
2 -  Verstärker -R12- für das Soundsystem
eingebaut unter dem linken Vordersitz
weitere Informationen im Kapitel Verstärker für das Soundsystem → Kapitel
3 -  Antenne für Telefon, Navigationssystem, Standheizung -R66-
eingebaut auf dem hinteren Teil des Fahrzeugdachs
weitere Informationen im Kapitel Antennenanlagen, → Kapitel
4 -  Antennenverstärker -R45-
für den Empfang von Radiosignalen FM und AM
eingebaut oberhalb der beiden hinteren Seitenscheiben
weitere Informationen im Kapitel Antennenanlagen, → Kapitel
5 -  Scheibenantenne für Radioempfang
für den Empfang von Radiosignalen FM und AM
eingebaut in den beiden hinteren Seitenscheiben
weitere Informationen im Kapitel Antennenanlagen, → Kapitel
6 -  Hochtonlautsprecher hinten links -R14- und rechts -R16-
eingebaut in der Tür hinten im Bereich der Armlehne
weitere Informationen im Kapitel Lautsprecheranlagen → Kapitel
7 -  Tieftonlautsprecher hinten links -R15- und rechts -R17-
eingebaut in der Tür hinten unten
weitere Informationen im Kapitel Lautsprecheranlagen → Kapitel
8 -  Steuergerät für Multimediasystem -J650-
eingebaut im Ablagekasten der Mittelarmlehne
weitere Informationen im Kapitel Steuergerät für Multimediasystem → Kapitel
Je nach gewählter Ausstattung können an diesem Einbauort auch eingebaut sein:
der DVD-Player vom Multimediasystem Rear Seat Entertainment RSE → Kapitel,
ein USB-Anschluss für USB-Sticks und MP3-Player → Kapitel, oder
eine Halterung für iPOD-Player der Firma Apple → Kapitel.
9 -  Tieftonlautsprecher vorn links -R21- und rechts -R23-
eingebaut in der Tür vorn unten
weitere Informationen im Kapitel Lautsprecheranlagen → Kapitel
10 -  CD-Wechsler -R41-
6fach-CD-Wechsler
eingebaut im Ablagekasten der Mittelarmlehne
11 -  Mittel- und Hochtonlautsprecher vorn links, -R103- und -R20-
eingebaut in der Schalttafel links
weitere Informationen im Kapitel Lautsprecheranlagen → Kapitel
12 -  Anschluss für externe Audioquellen -R199-
eingebaut im Handschuhfach
weitere Informationen im Kapitel Anschluss für externe Audioquellen -R199- → Kapitel
13 -  Mittel- und Hochtonlautsprecher vorn rechts, -R104- und -R22-
eingebaut in der Schalttafel rechts
weitere Informationen im Kapitel Lautsprecheranlagen → Kapitel
Siehe auch:

Einbaulage des Scheinwerfers korrigieren
  Hinweis Die Abbildungen zeigen das Korrigieren der Einbaulage am linken Scheinwerfer. Die Korrektur des rechten Scheinwerfers erfolgt sinngemäß. Wenn bei der Kontrolle der Einbaulage des ...

Haltewinkel für Dachreling - Montageübersicht
  Hinweis Die Abbildung zeigt den mittleren Halter, die Halter vorn und hinten sind sinngemäß daraus abzuleiten. Die Halter dürfen nicht untereinander vertauscht werden. Die verschiedenen Kegelsch ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com