Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Allgemeine Hinweise

Das Radiogerät RCD 310 besitzt unter anderem folgende Hauptausstattungsmerkmale:
4 Lautsprecherkanäle mit je 20 Watt
Monochrom-Display
Steuerung für externen 6fach-CD-Wechsler
Telefonsteuerung (Freisprechen)
externer Soundverstärker anschließbar
optionaler DAB-Radiobetrieb möglich
Das Radio "RCD 310" besteht aus dem Radiogerät und den Lautsprechern vorn und hinten.
Das im Radiogerät integrierte CD-Laufwerk kann folgende CD-Formate abspielen:
CD-R
CD-RW
mp3
wma
  Hinweis

Es können keine Mix-CDs (CDs, auf denen Computerdaten und zusätzlich auch Musikstücke vorhanden sind) abgespielt werden.
Die Ausführung der Antennenanlage ist mit im Radiogerät integrierter "Diversity-Funktion".
   

Übersicht über die Radioanlage "RCD 310"

Übersicht über die Radioanlage

1 -  Radio -R-
eingebaut in der Mittelkonsole
aus- und einbauen → Kapitel
2 -  Verstärker -R12- für das Soundsystem
eingebaut unter dem linken Vordersitz
weitere Informationen im Kapitel Verstärker für das Soundsystem → Kapitel
3 -  Antenne für Telefon, Navigationssystem, Standheizung -R66-
eingebaut auf dem hinteren Teil des Fahrzeugdachs
weitere Informationen im Kapitel Antennenanlagen, → Kapitel
4 -  Antennenverstärker -R45-
für den Empfang von Radiosignalen FM und AM
eingebaut oberhalb der beiden hinteren Seitenscheiben
weitere Informationen im Kapitel Antennenanlagen, → Kapitel
5 -  Scheibenantenne für Radioempfang
für den Empfang von Radiosignalen FM und AM
eingebaut in den beiden hinteren Seitenscheiben
weitere Informationen im Kapitel Antennenanlagen, → Kapitel
6 -  Hochtonlautsprecher hinten links -R14- und rechts -R16-
eingebaut in der Tür hinten im Bereich der Armlehne
weitere Informationen im Kapitel Lautsprecheranlagen → Kapitel
7 -  Tieftonlautsprecher hinten links -R15- und rechts -R17-
eingebaut in der Tür hinten unten
weitere Informationen im Kapitel Lautsprecheranlagen → Kapitel
8 -  Steuergerät für Multimediasystem -J650-
eingebaut im Ablagekasten der Mittelarmlehne
weitere Informationen im Kapitel Steuergerät für Multimediasystem → Kapitel
Je nach gewählter Ausstattung können an diesem Einbauort auch eingebaut sein:
der DVD-Player vom Multimediasystem Rear Seat Entertainment RSE → Kapitel,
ein USB-Anschluss für USB-Sticks und MP3-Player → Kapitel, oder
eine Halterung für iPOD-Player der Firma Apple → Kapitel.
9 -  Tieftonlautsprecher vorn links -R21- und rechts -R23-
eingebaut in der Tür vorn unten
weitere Informationen im Kapitel Lautsprecheranlagen → Kapitel
10 -  CD-Wechsler -R41-
6fach-CD-Wechsler
eingebaut im Ablagekasten der Mittelarmlehne
11 -  Mittel- und Hochtonlautsprecher vorn links, -R103- und -R20-
eingebaut in der Schalttafel links
weitere Informationen im Kapitel Lautsprecheranlagen → Kapitel
12 -  Anschluss für externe Audioquellen -R199-
eingebaut im Handschuhfach
weitere Informationen im Kapitel Anschluss für externe Audioquellen -R199- → Kapitel
13 -  Mittel- und Hochtonlautsprecher vorn rechts, -R104- und -R22-
eingebaut in der Schalttafel rechts
weitere Informationen im Kapitel Lautsprecheranlagen → Kapitel
Siehe auch:

Neues Pleuel trennen
Bei neuen Pleueln kann es vorkommen, dass die Sollbruchstelle nicht ganz durchbrochen ist. Wenn sich der Pleuellagerdeckel nicht von Hand abnehmen lässt, gehen Sie wie folgt vor: -  Um Besch& ...

Innenleuchte hinten -W43- aus- und einbauen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel     Demontagekeil -VAS 3409-   Hinweis Bei Fahrzeugen mit P ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com