Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Ölspritzdüsen/Ventile

Ölspritzdüse und Überdruckventil
1 -  Schraube mit Überdruckventil - 27 Nm
2 -  Ölspritzdüse (zur Kolbenkühlung)
Einbaulage: Führungskante der Ölspritzdüse an der bearbeiteten Fläche des Zylinderblocks ausrichten.
  Hinweis

Sie dürfen die Ölspritzdüsen nicht verbiegen.
Verbogene Ölspritzdüsen müssen Sie ersetzen.
  Ölspritzdüsen/Ventile
Siehe auch:

Füllmengen
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema    Füllmenge des Kraftstoffbehälters Benzin- und Dieselmotoren etwa 60,0 l,davon etwa 7,0 l Reserve. ...

Gaspedalmodul aus- und einbauen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel     Entriegelungswerkzeug -T10238- Für Rechtslenker: ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com