Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: 2K-Feinspachtel

Benennung:
2K-Feinspachtel -LSP 784 002 A2-
Ausgabe 06.2011
Produktbeschreibung
Der 2K-Feinspachtel ist ein sehr feiner thixotroper Polyesterspachtel.
Dieser Spachtel ist geeignet für kleine Ausbesserungen.
Anwendungstechnische Informationen
Eigenschaften
fein und porenfrei
gut abziehbar
gut schleifbar
hohe Elastizität für das Nachflecken auf Kunststoffoberflächen
Untergrund
Geeignete Untergründe:
Stahl
Aluminium
glasfaserverstärkte Kunststoffe
Alt- bzw. Werkslackierung
ausgehärtete 2K-Füller/2K-Grundierungen
mit 2K-Kunststoff-Haftfüller -LKF 696 009 A2-/-LKF 696 040 A2- oder Haftvermittler -ALO 822 000 10- lasierend grundierte Kunststoffteile
mit 2K-Polyesterspachtel vorgearbeitete Flächen
 
Vorsicht!
Dieser Spachtel darf nicht auf PVB- (Säure härtenden) Haftgründen oder 1K-Grundierungen (z. B. Kunstharz) aufgebracht werden.
Auch der Einsatz auf thermoplastischen oder zähelastischen Lackierungen ist nicht möglich. In diesen Fällen nur auf blankem Blech spachteln.
   
Vorbehandlung der Untergründe:
Sorgfältig entfetten und anschleifen.
Blanke metallische Untergründe sind mit 2K-Wash-Primer -LHV 043 000 A2- zu isolieren und anschließend mit 2K-HS-Performance-Füller zu füllern. Nach Trocknung Füller anschleifen.
Bei UP-GF-Untergründen Bauteil von Trennmittelresten reinigen und anschleifen.
  2K-Feinspachtel
Mit geeignetem Reinigungsmittel vor der Überarbeitung für eine saubere und rückstandsfreie Oberfläche sorgen.
  2K-Feinspachtel
Verarbeitung
Auftragsart:
Spachteln
  2K-Feinspachtel
Mischungsverhältnis:
Zugabe von 2-3 Gew.-% 2K Härter -LVM 018 000 A1/A2- oder speziell bei hohen Temperaturen den 2K-Härter, lang -LVM 018 100 A2-.
  Hinweis

Eine Überdosierung der Härterpaste ist zu vermeiden, um ein Durchbluten speziell bei Tagesleuchtfarben und hellen Metallic-Farbtönen zu vermeiden.
Verarbeitungszeit:
bei +20 C Raumtemperatur ca. 3-5 Minuten
Reaktionstemperatur:
mindestens +5 C
  2K-Feinspachtel
Trocknung
Lufttrocknung:
bei +20 C Raumtemperatur ca. 20-30 Minuten
  2K-Feinspachtel
Infrarottrocknung:
kurzwelliger Strahler 3 Minuten (bei 50 % Leistung)
mittelwelliger Strahler 5 Minuten
  2K-Feinspachtel
Schleifbarkeit
Im Anschluss an die vorgenannten Trockenzeiten:
Vorschliff trocken mit Schleifpapier, Körnung P180-240
Nachschliff trocken mit Schleifpapier, Körnung P240-320
  2K-Feinspachtel
Vorschliff nass mit Schleifpapier, Körnung P240-320
Nachschliff nass mit Schleifpapier, Körnung P600-800
  Hinweis

Bei Nassschliff ist auf gründliches Abledern und Austrocknen der Fläche zu achten.
Temperaturbeständigkeit bis +80 C.
  2K-Feinspachtel
Überarbeitung
Empfohlener Aufbau:
1K-Wash-Primer -LVM 044 007 A2-/-LVM 044 171 A2-
2K-Wash-Primer -LHV 043 000 A2- und 2K-HS-Variofüller
2K-Kunststoff-Haftfüller -LKF 696 009 A2-/-LKF 696 040 A2-
Haftvermittler -ALO 822 000 10- unelastifizierter 2K-HS-Füller (bei Kunststoffteilen)
Anschließend Überlackierung mit Decklack.
  2K-Feinspachtel
Persönliche Schutzausrüstung:
Sicherheitsdatenblatt beachten
Persönliche Schutzausrüstung während der Applikation tragen
Kenndaten
  2K-Feinspachtel
Lieferviskosität pastös
Flammpunkt: Spachtel über 23 C
VOC-Wert: 2004/42/IIB(b)(250)170 Der EU-Grenzwert für dieses Produkt (Produktkategorie IIB.b) in spritzfertiger Form ist max. 250 g/l flüchtige organische Bestandteile. Der VOC-Wert dieses Produkts in spritzfertiger Form ist max. 170 g/l.
 
Lagerung
Die gewährleistete Lagerstabilität beträgt 12 Monate ab Produktionsdatum. Spätestens verarbeitbar bis zum auf dem Etikett angegebenen Datum bei Lagerung in geschlossenen Originalgebinden bei +20 C.
   
Lagerbedingungen
Lagertemperatur +20 C (+30 C dürfen nicht überschritten werden).
  2K-Feinspachtel
Siehe auch:

Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527
Das Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527- beinhaltet folgende Bauteile und ist nicht weiter zerlegbar: Wickelfeder für Airbag und Rückstellring mit Schleifring -F138- ...

Kraftstofffördermenge prüfen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel     Fahrzeugdiagnose-, Mess- u. Informationssystem -VAS 5051A- oder Nachfolgemodelle. ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com